Themen

Projekte

Eine Übersicht aktueller Projekte finden Sie hier

Forstliches Umweltmonitoring

Waldökosysteme sind vielfältigen Belastungen ausgesetzt.

Klimawandel

Der Klimawandel findet statt. Auch in Rheinland-Pfalz zeigen sich bereits Auswirkungen auf die belebte und unbelebte Natur.

Nährstoffentzug

Die dauerhafte Erhaltung der ökosystemaren Nährstoffpotenziale ist grundlegend für die nachhaltige Bewirtschaftung unserer Wälder.

Borkenkäfermonitoring

Zur Information aller Waldbesitzenden erfolgt von April bis September eine Überwachung des Buchdruckers.  Die Ergebnisse des durch die FAWF durchgeführten Fallenmonitorings, der Beobachtung der Brutentwicklung der Käfer und die Verknüpfung mit den Daten unserer Wetterstationen ermöglichen den Waldschutzexperten der FVA Freiburg eine wöchentlich aktualisierte Bewertung der Gefährdungssituation zu erstellen.

Newsletter
FVA Newsletter-Borkenkäfer Südwest
FVA Waldschutz-Info
Weiterführende Informationen

Artensteckbriefe ergänzende Baumarten

Die mischungsweise Einbringung von ergänzenden Baumarten ist als Maßnahme zur Förderung der Anpassungsfähigkeit unserer Wälder im Klimastress zu verstehen. Für 16 Baumarten liegen nun Artensteckbriefe vor, die speziell für die Verhältnisse in Rheinland-Pfalz aufbereitet wurden. Sie sollen der forstlichen Praxis und allen Waldbesitzenden kompakte Informationen für anstehende Entscheidungen zur Wiederbewaldung und die Entwicklung resilienter Wälder im Klimawandel liefern.

Die Baumartensteckbriefe finden Sie auf den Seiten des 
Klimawandelinformationssystems

Erläuternde Hinweise
Präsentationsfolien Ergänzende Baumarten

Luchs und Wolf

Luchs und Wolf in Rheinland-Pfalz
Luchs und Wolf in Rheinland-Pfalz

Hier finden Sie umfangreiche Informationen:
Koordinationszentrum Luchs und Wolf (KLUWO)